Was kann durch die VNS ANALYSE erkannt werden?

Alles im grünen Bereich?

Einer organischen Störung geht immer eine Regulationsstörung des VNS voraus.

Daher kann mit einer VNS Analyse im Vorfeld eine Störung erkannt und dieser entgegengewirkt werden.

Sie ist ideal für:

  • Prävention
  • Risikodiagnostik
  • Stressbelastungsdiagnostik/wie geht ihr Körper mit allen Belastungen und Stresssituationen im Alltag um?
  • Burnout-Prophylaxe
  • Therapiekontrolle/wie wirken Medikamente und andere Therapien auf das VNS
  • Wie reguliert das VNS bestehende Erkrankungen?
  • Wie belastbar sind Sie noch?
Dr. med. Kirsten Hub Hanauer Straße 7 •  63755 Alzenau • Telefon: 0 60 23 - 320 38 20