Aktuelles

Aktuelles

VNS-Analyse - so einfach wie Blutdruck messen

Liebe Patientinnen und Patienten,

wie kommen SIE seelisch und körperlich mit all den HERAUSFORDERUNGEN zurecht?

Ob Klimawandel, Corona-Krise oder der Krieg in der Ukraine - die zusätzlichen Belastungen - neben dem gewohnten „Alltagsstress“ in Job und Familie - haben in den letzten Jahren extrem zugenommen. Dies kann Auswirkungen auf unser vegetatives Nervensystem (VNS) haben.

Eine gute Regulation des VNS erhält gesund, eine schlechte macht krank.

DESHALB - LASSEN SIE SICH MESSEN!

Ihre Dr. med. Kirsten Hub

Dr. med. Kirsten Hub

Hanauer Straße 7 • 63755 Alzenau

  0 60 23 - 320 38 20

  kontakt@praxis-dr-hub.de

ImpressumDatenschutz